Denkmaldatenbank

Hauptkadettenanstalt, Kaserne der Waffen-SS, Andrews Barracks

Obj.-Dok.-Nr. 09065793,T
Bezirk Steglitz-Zehlendorf
Ortsteil Lichterfelde
Adressen Finckensteinallee 41, 63, 65, 73, 85
Denkmalart Gesamtanlage
Sachbegriff Kaserne

Literatur:

  • BusB II/III 1896 / Seite 414-418
  • Pietsch, Ludwig: Die preußische Hauptkadettenanstalt zu Lichterfelde, in: Berlin-Archiv, Ergänzungsband 5, 01066/Faksimile/ 1985 O.P.

Teilobjekt Hauptkadettenanstalt

Teil-Nr. 09065793,T,001
Sachbegriff Kaserne
Entwurf 1868
Datierung 1871-1878
Entwurf Fleischinger & Voigtel & Bernhard
Bauherr Preußisches Kriegsministerium
Adressen Finckensteinallee 63

Teilobjekt Hauptkadettenanstalt

Teil-Nr. 09065793,T,002
Sachbegriff Lazarett & Isolierhaus & Wirtschaftsgebäude
Entwurf 1868
Datierung 1871-1878
Entwurf Fleischinger & Voigtel
Bauherr Preußisches Kriegsministerium
Adressen Finckensteinallee 63, 85, 87

Teilobjekt Kaserne der Waffen-SS

Teil-Nr. 09065793,T,003
Sachbegriff Schwimmhalle
Datierung 1937-1938
Entwurf Reichsbauamt II
Adressen Finckensteinallee 73

Literatur:

  • BusB III 1966 / Seite S. 110
  • BusB VII C 1997 / Seite .
  • Zentralblatt der Bauverwaltung 59 (1939) / Seite S. 803-806
  • Zentralblatt der Bauverwaltung 60 (1940) / Seite S.119

Teilobjekt Kaserne der Waffen-SS

Teil-Nr. 09065793,T,004
Sachbegriff Toranlage & Wirtschaftsgebäude & Lagergebäude
Datierung 1937-1938
Entwurf Reichsbauamt II
Adressen Finckensteinallee 63, 65

Teilobjekt Andrews Chapel

Teil-Nr. 09065793,T,005
Sachbegriff Kirche
Datierung 1951/1952
Entwurf Berliner Bauingenieure
Bauherr US-Army
Adressen Finckensteinallee 63

Kontakt

Juliane Stamm
Landesdenkmalamt Berlin
Denkmalinformationssystem

Nahverkehr

U-Bahn
Bus